Schuld und Suhne im Zeitalter des Downloads

Es ist nicht lange her, da hat die Compact Disc die Schallplatte fast gänzlich verdrängt. Nun hängt sie selbst an den Schläuchen und droht den sinkenden Verkaufszahlen zu erliegen. Ein Plädoyer für das Drehen der kelinen Scheiben und das Riechen an Booklets.

Schuld und Sühne im Zeitalter des Downloads 1Schuld und Sühne im Zeitalter des Downloads 2

Erschienen im Zoon Politikon Nr. 10, im Februar 2011, S. 38.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s